Rechtsanwalt Rolf Matussek

  • 1967 geboren in Worms am Rhein
  • 1986 Abitur am Friedrich-Behrens-Gymnasium in Schwerte
  • 1993 1. juristisches Staatsexamen in Bayreuth
  • 1995 2. juristisches Staatsexamen in Braunschweig
  • 1996 Anwaltszulassung
  • 2000 Fachanwalt für Sozialrecht
  • 2003 Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Meine berufliche Erfahrung und ständige Fortbildung hilft dabei, als externer BEM-Berater auch über den Tellerrand hinauszuschauen und Ihr Unternehmen erfolgreich bei der Umsetzung eines perfekt zu Ihrem Unternehmen passenden Betrieblichen Eingliederungsmanagements zu unterstützen.

Als externer BEM-Berater entlaste ich nicht nur Ihre Personalabteilung, sondern verhindere auch die Belastung des BEM-Prozesses mit unternehmensinternen Problemen, wie fehlender Akzeptanz und Vertrauen, Zielkonflikte, Machtgefälle und Kompetenzfragen.

Mein Blick von außen erleichtert es, betriebliche Gegebenheiten im Einzelfall zu hinterfragen und neue Lösungsansätze zu finden.